House of Perspectives Angebot | Partner:innen | Über uns

Als House of Perspectives begleiten wir Dich und Deine Organisation mit Coaching, Training, Mediation und Beratung:

Aufgeschlossen, pragmatisch, zuversichtlich.

Konfliktlösung am Arbeitsplatz

Zwei Seminartermine: Samstag, 11. März 2023 und Samstag, 18. März 2023

Dauer: 7 Stunden, 10 – 17 Uhr (inkl. Pausen). Max. 12 Teilnehmende

Ort: Amtsalon, Kantstraße 79, 10627 Berlin

Dein Experte: Sebastian Zurfähr

Jetzt anmelden unter Angabe des Wunschtermins: sebastian@houseofperspectives.de

Kurzinfos als pdf: hier.

Warum sollte ich dieses Seminar besuchen? Ungelöste Konflikte kosten Kraft und Ressourcen – und können das ganze Team oder die Organisation lähmen. Das muss nicht sein. Im Seminar lernst Du, Konflikte als Chance zu begreifen, Konflikte anzusprechen und konstruktiv zu lösen, Konfliktsituationen im Team zu deeskalieren und eine Konfliktkultur zu etablieren.

An wen richtet sich das Seminar? In diesem Seminar werfen wir auch einen Blick auf die Rolle der Führungskraft bei Konflikten im Team. Daher richtet sich das Seminar vorrangig an Führungskräfte, Freiberufler mit eigenem Praxis-, Büro- oder Kanzleibetrieb, HR-Verantwortliche und Unternehmensinhaber.

Leistungen. Teilnahme in Präsenz. Verpflegung über den gesamten Tag hinweg (Getränke, kleine herzhafte Snacks zum Frühstück, verschiedene kalte und warme Speisen zum Mittag sowie süße Snacks am Nachmittag). Zusammenfassung der wichtigsten Learnings nach Seminarteilnahme per E-Mail.

Preis pro Teilnehmenden: 399 EUR zzgl. Ust. inkl. Verpflegung

Ort: Amtsalon, Kantstraße 79, 10627 Berlin. Das ehemalige Amtsgericht wurde 1896 errichtet und bis 2010 als Grundbuchamt Charlottenburg genutzt. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde im sensiblen Dialog mit den vorhandenen Räumen in einen multidisziplinären Raum für Kultur, Kunst, Architektur und Design transformiert. In diesen besonderen Räumlichkeiten findet unser Seminar statt. https://wilmina.com/de/events/info/

Individuelles Coaching/individuelle Mediation: Die Buchung einer Mediation, von Einzelstunden für persönliches Coaching oder eine individuelle Beratung zu einem eigenen Konfliktthema sind im Anschluss an die Veranstaltung und jederzeit per Mail möglich.

Storno: Bis 30 Tage vor Seminarbeginn kannst Du Deine Seminarteilnahme kostenfrei stornieren. Bis 7 Tage vor Seminarbeginn kannst Du Deine Seminarteilnahme gegen eine Gebühr von 100 Euro zzgl. USt stornieren. Falls Du weniger als 7 Tage vor Seminarbeginn stornierst oder nicht zum Seminar erscheinst, so ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Die Teilnahme kann jederzeit kostenfrei vor Seminarbeginn auf eine andere Person, die Du als Ersatz findest, umgebucht werden.

Ein Haus, fünf Partner:innen

Das sind wir

Dr. Inga Burgmann
Coaching | Mediation | Beratung
Joanna Praml
Coaching | Training | Beratung
Niels Schagen
Coaching | Training | Beratung
Elisa Schön
Coaching | Beratung
Sebastian Zurfähr
Coaching | Mediation | Training

Fünf Coaches, ein Haus

Unser Angebot

COACHING

Die Anliegen, die in einem Coaching betrachtet werden, sind vielfältig: der “richtige” Umgang mit einer neuen Aufgabe oder Rolle, Führungsfragen, die Entwicklung und Stärkung von Kompetenzen, Konflikte im Team, der Umgang mit Stress, Standortbestimmungen und Karrierefragen…  

Im Coaching betrachtest Du Dein Anliegen aus anderen Blickwinkeln und entwickelst eigenständig neue Lösungsansätze. Als Coaches begleiten wir Dich zielorientiert. 

Deinen persönlichen Anliegen begegnen wir mit Offenheit und Professionalität. Vertraulichkeit ist dabei eine Grundvoraussetzung.  

TRAINING

Maßgeschneiderte Inhalte, abwechslungsreiche Methoden und ein hoher Praxisbezug unserer Trainer:innen bilden die Grundlage für unsere Trainingsmaßnahmen und Workshops.

Dauer, Format und Form passen wir gerne an, um Eure Ziele zu erreichen. Gemeinsam mit Euch finden wir innovative Trainings-Lösungen, wie z. B. Impulsvorträge, Kurz-Workshops oder individuelle Lernreisen, die Training mit individuellen Coachings verbinden.

Trainings bieten wir unter anderem zu folgenden Themen an:

Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Auftritt und Wirkung, Führung, Umgang mit Stress, gesunde Arbeit & gesunde Führung.

BERATUNG

Unsere Berater:innen kommen aus verschiedenen Branchen, aber unser Verständnis für eine gute Beratung ist das Gleiche: wir glauben, dass eine offene Kommunikation und eine ehrliche Analyse die Schlüssel sind, die einen Wandel in der Organisation bewirken. Wir sind Dein Sparringpartner bei ersten Ideen und erarbeiten anschließend gemeinsam mit Dir eine individuelle Lösung.

MEDIATION

Konflikte im Arbeitsumfeld haben meist nur Verlierer:innen. Sie binden viel Zeit und Ressourcen und können Teams und sogar ganze Organisationen lähmen. Eine unparteiische Mediation unterstützt dabei, Interessen und Bedürfnisse aller Konfliktparteien strukturiert zu erfassen, Lösungsoptionen aufzuzeigen und zu einer Einigung zu kommen. 

Mediation kann schon in einem frühen Stadium des Konfliktes zur Stärkung der zwischenmenschlichen Beziehungen hilfreich sein und nicht erst dann, wenn es schon zu spät ist und nur noch rechtliche Schritte zur Lösung des Konflikts beitragen können.

Das zeichnet uns aus

House of Perspectives ist ein Netzwerk von unabhängigen Coaches für kleine und mittlere Unternehmen. Wir stehen für individuelle Lösungen im Kontext Arbeit und Organisation. Wir vereinen Perspektiven und Erfahrungen aus Personal- und Organisationsentwicklung, Theaterregie, Rechtswissenschaften und Unternehmensführung. Alle Klient:innen profitieren daher – unabhängig vom beauftragten Coach – vom intensiven und regelmäßigen Erfahrungsaustausch innerhalb unseres Netzwerkes.

Uns vereint die gemeinsame Überzeugung: Entwicklung passiert immer dann, wenn sich die Perspektive ändert. Dies eröffnet neue Handlungsoptionen, ermöglicht eine rasche Entscheidungsfindung und hilft dabei, neue Wege zu gehen.

Durch unseren praxisorientierten Ansatz setzen wir gemeinsam mit Dir viel in Bewegung. Wir scheuen uns nicht vor komplexen Aufgaben. Wir begleiten Dich und Deine Organisation auf Augenhöhe und mit Zuversicht.

Die jeweilige Dienstleistung wird von jeder Partnerin/jedem Partner einzelvertraglich erbracht.